Prinz von Preussen Trophy 2016 Prinz von Preussen Trophy 2016

Die diesjährige Prinz von Preussen Trophy wurde von einer Kaltfront aus dem Polarmeer überschattet. Nicht nur die für den Mai deutlich zu kalten Temperaturen, auch kräftiger Wind und starke Regenschauer, sowie am Pfingstsonntag ein Hagelschauer, der den Golfplatz in eine weiße Landschaft verwandelte, haben die diesjährige Trophy deutlich beeinflusst. Während des Hagelschauers gab es eine Spielunterbrechung und die Teilnehmer suchten Schutz vor den Wetterkapriolen. Doch die insgesamt 28 Teilnehmer standen die Unwetter tapfer und mit hervorragenden Ergebnissen  durch.

Gewinner des Pokal wurde der Brutto-Sieger Tobias Rumpf, im Netto gewann Maria Lage vor José Lage und Andrea Witthöft. Nearest-to-the-Pin gingen an Bettina Raatz und Bernd Rückert und Longest Drive gingen an Gabriele Rüsch und Tobias Rumpf.

Golfjugend
Förderverein e.V.

Bitte helfen Sie uns bei der
Unterstützung unserer
Jugendförderung durch
Ihre Mitgliedschaft!