Maipokal - Cocktail-Vierer Maipokal - Cocktail-Vierer

Zu diesem überaus interessanten Spiel ( 6 Löcher Auswahldrive, 6 Löcher Chapman und 6 Löcher Klassischer Vierer ) traten am 01.Mai insgesamt 36 Paarungen an. Bei einem doch etwas stärkeren Wind aus Südost war der Himmel zunächst sonnig und in den Nachmittagsstunden leicht bewölkt. Das Brutto entschieden Gabriele und Mike Rüsch mit 26 Punkten für sich. Die Bruttorede von Gabriele Rüsch über die Frage, warum schlägt mein Partner nach links oder rechts und wie gehe ich damit um, fand großen Anklang. Das Netto der Klasse A ging an Thomas Gibson und Sören Wiemann, das Netto der Klasse B erspielten sich Dr. Franca und Christian Fuchs. Für die Sieger und die Sonderwertungen gab es Maiglöckchen.

Golfjugend
Förderverein e.V.

Bitte helfen Sie uns bei der
Unterstützung unserer
Jugendförderung durch
Ihre Mitgliedschaft!