Die reiselustigen Ladybirds Die reiselustigen Ladybirds

Die reiselustigen Ladybirds waren unter der Leitung von Claudia Schröder zwei Tage in Bremen. Mit dem Bus ging die Reise am ersten Tag nach Garlstedt bei Bremen auf den 18 Loch-Meisterschaftsplatz des Club zur Vahr. Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet ging es auf die Runde. Der Weg führte die Ladybirds durch ein großzügiges Waldgebiet, vorbei an Fischteichen und Heideflächen. Das Wetter wechselte dabei zwischen Nieselregen und Sonnenschein; nur zum Ende der Runde kam etwas stärkerer Regen auf. Doch da waren die Ladybirds bereits auf den Weg ins Hotel, wo es in fröhlicher Gemeinschaft das Abendessen gab.

Am zweiten Tag führte die Reise weiter nördlich zum Golfclub Bremerschweiz direkt auf der Landesgrenze von Bremen und Niedersachsen. Aufgrund der Regenfälle in den Tagen zuvor entschieden sich die Ladybirds, zu einem 9-Loch-Turnier. Das Essen wurde dadurch etwas vorverlegt, was der guten Stimmung keinen Abbruch bereitete.

Glücklich und mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck erreichten die Damen am Abend Haseldorf.

 

Golfjugend
Förderverein e.V.

Bitte helfen Sie uns bei der
Unterstützung unserer
Jugendförderung durch
Ihre Mitgliedschaft!