Loch 9 - Vv 3 - Par 5 Loch 9 - Vv 3 - Par 5


Bei Loch 9 handelt es sich um ein anspruchsvolles Par 5 als Dogleg nach rechts. Vom Herrenabschlag gilt es, den ersten Quergraben in ca. 140 m Entfernung zu überwinden und seinen Ball dabei ausreichend weit links zu platzieren, um das Aus und die Bäume auf der rechten Seite zu umgehen.
Der 2. Schlag muss als Transportschlag das breite Fairway gerade heruntergespielt werden.
Der Schlag ins Grün, das rechts von einem Bunker bewacht wird, muss präzise ausgeführt werden, da der Ball, der das Grün links verfehlt, sonst leicht von der abfallenden Kante ins Wasserhindernis springt.