Loch 12 - Vv 2 - Par 4 Loch 12 - Vv 2 - Par 4


Die 12 ist die zweitschwerste Bahn auf unserem Platz. Sie ist nicht sonderlich lang, hat aber für die Herren ein starkes Dogleg nach rechts. Die Herren haben um das Fairway zu erreichen einen frontalen Graben sowie ein seitliches Wasserhindernis auf der rechten Seite. Die Damen haben einen geraden Abschlag in die Bahn. Gute Spieler können rechts über die Bäume abkürzen, wovon hier jedoch abzuraten ist. Ein sicherer Abschlag auf das Fairway ist hier die beste Variante. Den zweiten Schlag sollte man hier aus ca. 150 bis 130m vor dem Grün ablegen, weil zwei Wasserhindernisse das Grün verteidigen. Um das leicht erhöhte Grün mit dem dritten Schlag anzuspielen, sollte man eine Eisen 9 oder PW nehmen um den Ball schnell zum Halten zubekommen da sich hinter dem Grün ein Abhang und wieder ein seitliches Wasserhindernis befindet. Ein Par ist super, aber ein Bogey oder Doublebogey ist hier wirklich kein schlechtes Ergebnis. Glauben Sie uns......